All site blogs

Genie und Manie

March 23, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

manische Phasen
sind dem Genie ständiger Begleiter
ohne diesen Wahn nahe am Wahnsinn
können Grenzen nicht gebrochen werden
und ins Unendliche weitergedacht werden
die Manie ist das Denken
im Unendlichen
der Moment in dem der Geist
mit dem Unendlichen verschmelzt
dabei selbst unendlich wird
in vollkommener Überlegenheit
zur Kleingeisterei

mein Geist ...

March 23, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

ist dem eurigen
unendlich weit überlegen
deswegen, weil ich 
die Naturkonstante Unendlich
entdeckt und durchdacht habe
dies mag sich nach Größenwahn anhören
seis drum
nur in diesem Wahn kann 
Alles möglich gemacht werden
wenn der Geist unendlich expandiert
nur so ist der Fortschritt
die Evolution selbst zu begreifen
denn diese basiert auf
dem Gesetz der Unendlichkeit

Strategie, UltraStrategie und Utopie

March 23, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

wir dürfen nicht verlernen
Strategien, Ultrastrategien und auch Utopien
zu entwickeln
dabei müssen wir in Dekaden, Centurien und Millenien denken
andere tun dies auch
ich sage das von ganzem Herzen
meinem eigenen Volk
das dieses Denken aufgrund seiner Vergangenheit
abgelegt hat
doch können wir historische Verantwortung
nur übernehmen und in gegenwärtige Verantwortung hineinprojezieren
gerade wenn wir so denken
ansonsten gehen wir in der Konkurrenz
zu... Read full post

RaumInitiative Mensch

March 23, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

Die RaumInitiative Mensch
ist vielleicht nicht mehr als diese kleine Poesie
und doch in dem was sie sagt eine Grundsteinlegung
für den Mensch zum Gang in den unendlichen Raum
nicht Weltraumforschung im staatlichen Sinne
oder im kommerziellen Sinne
kein Weltraumtourismus
nein - die Besiedlung des Weltraums
als idealistische Grundhaltung
dem menschlichen Instinkt der Expansion folgend
im Geiste Humboldts und all der anderen Entdecker
für Alle zu operationalisieren und zu... Read full post

Vision vom Raum

March 22, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

dem Menschen ist zuerst
die Erde bestimmt
darüber hinaus das Sonnensystem
von dort aus gilt es sich zu arrangieren
wie zunächst die Völker der Erde 
sich in einem Volk finden müssen
müssen sich die Völker der Sonnensysteme
auch erst finden und arrangieren
vermutlich auch in kriegerischen Auseinandersetzungen
die Vision vom Raum ist
dass der Mensch den nächsten Raum betritt
das Sonnensystem
vn Kolonien auf dem Mond, Mars und Europa
über... Read full post

Stärke als archaisches Naturgesetz

March 22, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

Stärke ist ein Naturgesetz!
auch wenn wir uns das nicht eingestehen wollen
ist es nicht das Recht des Stärkeren
doch aber tritt der Stärkere
meist als Gewinner aus einem Kampf
welcher Art auch immer hervor
auch der geistig Stärkere
so ist Weisheit teil der Stärke
Ausdruck von absoluter Stärke
es geht gar nicht um das Recht des Stärkeren
es ist der Fakt um Stärke ansich
und dies insbesondere im darwinschen
Evolutionskonzept
in meiner Theorie... Read full post

im Moment der Vernichtung...

March 21, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

findet sich im Freund wie im Feind
im Vernichter und im Vernichteten
die Trauer über den Verlust
eines Teils seiner selbst
die Klarheit des Geistes über diesen Moment
in diesem Moment
ist in beiden Parteien
von der letzten Erkenntnis erfüllt
der eine muss damit leben 
der andere nicht mehr

von der Geostrategie zur Strategie des Raums

March 20, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

die Geostrategie
damit einhergehend ihr unfreundlicher Bruder
die Geopolitik
ist endlich, denn die Ausdehnung eines Nationalstaats
auf der Erde führt zwangsläufig zum Krieg
daher ist die Geostrategie in eine 
Strategie des Raums zu wandeln
der Mensch als Ganzes oder in Nationalstaaten 
kann nur im unendlichen Raum friedlich miteinander oder
nebeneinander expandieren
denn nur im unendlichen Raum ist Platz für alle
auch dort kann es zu... Read full post

den Feind zu verstehen...

March 20, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

bedeutet selbst zum Feind zu werden
zu denken wie der Feind denkt 
zu fühlen wie der Feind fühlt
das andere annehmen zu können
es lieben zu lernen bis es einem
zu eigen geworden ist
dann ist der Moment erreicht 
in dem es gilt wieder zurückzukommen
wieder mit sich selbst und dem Freund
eins zu werden
um den Feind zu vernichten
oder ihm ein Freund zu sein
ist der Feind verstanden
hat man auch sich selbst erst zum Mensch gemacht
 

der Wille zur Eigenständigkeit im Denken

March 20, 2014 by KenoNitro   Comments (0)

,

das Denken ist uns entwöhnt worden
daher muss der Wille zur Eigenständigkeit im Denken
dem Vertrauen zum eigenen Geiste
erst wieder trainiert werden
Mainstream - gesellschaftlicher Konsens
alles zutiefst geistloses Gewäsch
das Denken muss erst wieder neu gelernt werden